Einsatz: Person in Wassernot
Einsatzmeldung: Person in Donau Höhe Endlau LK Deggendorf.

Vilshofen 91/1, Vilshofen 99/1 und Vilshofen 94/1 rückten mit 2 Tauchtrupps aus. An der Einsatzstelle konnten unsere Rettungstaucher die Person nur noch leblos dem Landrettungsdienst übergeben.

Liebe Mitglieder,
sehr geehrte Eltern,

Corona bestimmt nach wie vor unseren täglichen Alltag.
An einigen Stellen gibt es Lockerungen. In der bevorstehenden, kälteren Jahreszeit ist wieder mit einem Anstieg der Verbreitung zu rechnen.

Die Wasserwacht als Gliederung des Bayerischen Roten Kreuzes ist in der Infrastruktur des Freistaates Bayern verankert.
Eine Infektion mit dem Coronavirus in Reihen der Einsatzkräften würde für die gesamte Gruppe eine Quarantäne zur Folge haben, wodurch ganze Einsatzgruppen ausfallen würden.

Nach der Anweisung zur kompletten Aussetzung aller Veranstaltungen, dürfen wir seit einiger Zeit und unter bestimmten Voraussetzungen wieder einen Übungsbetrieb mit unseren Einsatzkräften durchführen.
Nach wie vor dürfen wir keine Breitenausbildung durchführen.

Mehr dazu

Heute ist Arbeitstag am WW Turm! Schäden von der Zerstörung beseitigen.

Mehr dazu

Einsatz: Person in Wassernot
Einsatzmeldung: Person in Donau Höhe Vilshofen

Mehr dazu